termine

Zur Terminvereinbarung können Sie gerne die Kontaktaufnahme auf dieser Webseite nutzen. Sie können mich auch anrufen oder schicken Sie mir eine E-Mail. Ich werde mich umgehend bei Ihnen zurück melden.

Tel. 02620 / 950291
praxis-at-kinderwalenta.de

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Externe Termine in der VHS Bendorf

Gewaltfreie Kommunikation

Ich freue mich die GfK näher bringen zu dürfen:
Am Samstag, den 23. Februar 2019, 10:00 – 17:00 Uhr referiere ich darüber. Eine darauf folgende Übungsgruppe ist ebenfalls geplant.

Ausgeglichenheit in sich selbst

Eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg
Gewohnheiten, Verhalten und Bewertungen wirken sich auf unser Gefühlsleben aus. Möchten Sie mehr Ausgeglichenheit in Ihnen selbst und auch mit Ihrem Gegenüber, ist das Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation ein erster Schritt dahin. In der Einführung bringe ich Ihnen das Konzept der Giraffensprache neben der Wolfssprache näher. Das bekannte 4-Schritte-Modell gibt Aufschluss über die Vorgehensweise zu einer möglichen Veränderung in uns.
In der Übungsgruppe wenden wir das Wissen praktisch an. Sie werden Veränderungen verspüren in Ihrer Bewusstheit, Ihrer Selbstbewertung, Ihrem Selbstwert, Ihrer Art zu hören und zu bewerten. Dies sind die ersten Schritte zu einer Veränderung in eine friedliche und emphatische Kommunikation.

Samstag, 23.02.19, 10:00 – 17:00 Uhr
Gebühren 20,80 Euro

Die Übungsgruppe ist ab Montag, 11.03.19, 19:00 – 21:00 Uhr

Mandalas – selbst gestalten und malen

Ziel des Kurses ist es, Mandalas selbst zu erstellen.
Das Wort Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreis, vom Zentrum ausgehend, ein Kreisbild. Beim intuitiven Malen wird die Kreativität und Konzentration angeregt und gefördert.

Als Unterrichtsmaterialien sind für die erste Unterrichtsstunde geeignet:
Buntstifte, Bleistifte (HB, 2B, 4B), Eddings, Filzstifte, Fineliner. Einen Block (mind. 30 x 40 cm) mit festem Papier. Alle Materialien zur Aquarellmalerei wie Pinsel, Farben und Malgefäße – falls vorhanden – können auch mitgebracht werden. / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Start ist am Montag, 11.02.19, 10:15 – 12:00 Uhr

Gebühren für 5 Termine 30,40 Euro

Seminare in der Praxis Eitelborn

Für alle meine interessierten Leser aus dem Raum Koblenz und Montabaur habe ich die freudige Nachricht, dass ich im heimischen Atelier Gäste empfange für die Meditation und die Malerei .

Meditation

Quantum Light Breath

Dies Atemarbeit ist geplant für jeden dritten Freitagabend im Monat.
Wir meditieren am

18. Januar, 15. Februar und 15. März 2019.

Die QLB ist eine Atemmeditation und dauert ca 60 Minuten.
Wir meditieren in einer kleinen Gruppe (2-5 Teilnehmer/innen). Bitte tragt bequeme Kleidung und bringt Socken mit – wer hat und möchte – sein eigenes Sitzkissen und eine Decke. Für Raucher empfehle ich mindestens eine Stunde davor und danach auf das Rauchen zu verzichten. Das Handy lasst bitte draussen.

Wertschätzung 10 Euro

Zeit 20:00 – 21:30 Uhr

Spezielle Meditation

Eine weitere aktive Meditation ist die Ananda Mandala*  Meditation. Die Atmung durch die Chakren bringt besonders viel Energie beim Atmen in der Gruppe. Sie biete ich an

am 04. Januar, 01. Februar und 01. März 2019.

Wertschätzung 10 Euro

Zeit 20:00 – 21:30 Uhr

* Ort der Glückseeligkeit: Ananda steht für Glück / Glückseeligkeit als unseren natürlichen Zustand. Mandala bedeutet Diagramm / Ort.  (nach meditation-yoga.eu)

Viel Licht am Morgen 😉

Es gibt gerne auch Sonntag morgens eine QLB Meditation. Bitte melden Sie sich bei Interesse.

Wertschätzung 10 Euro

Zeit-Idee 9:30 – 11:00 Uhr

Hinweis: Dieses frei wählbaren Seminare ersetzen keine Therapie. Jeder Teilnehmer Achtet bitte auf sich und seinen körper. Menschen mit gesundheitlichen körperlichen wie auch psychischen einschränkungen bitte ich bei Interesse mit mir vorab ein Gespräch zu führen.

Atelier am Samstag

Wertschätzung 30 Euro (ohne Material)

Zeit 14.00 –  18.00 Uhr

Lasst uns zusammen und gemeinsam die Räume kreativ nutzen und den Nachmittag mit Malen verbringen. Jeder ist eingeladen seine eigenen Werke und Materialien mitzubringen. Und jeder ist willkommen sich im Atelier zu entfalten. Jeder, ob junger Anfänger oder alter Hase, kann auch etwas Neues beginnen. Falls kein Material vorhanden ist, kann bei mir natürlich welches erworben werden. Ich unterstütze mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten und stehe Euch mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mit Kaffee, Tee und Keksen

Damit ich euch persönlich betreuen und wir ein angenehmes Arbeiten erfahren können, arbeite ich in einer Kleingruppe mit maximal 5 Teilnehmer/innen.

Für alle Angebote bitte ich sich anzumelden, die Plätze sind beschränkt.

Änderungen vorbehalten.

 

 

su rund

Hallo, ich bin Daniele Susanne Kinder-Walenta und ich zeige hier,
was für Seele und Gemüt alles nützlich ist – Therapie macht Sinn!